Direkt zum Inhalt

Verkehrsberuhigung Madamenweg

Verkehrsberuhigung Madamenweg

Laufend
Verkehr

Im Bereich des Madamenwegs, beginnend am Millennium Event Center und endend am Raffteichbad, kommt es immer wieder dazu, dass PKWs mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit rasen. Dadurch ergibt sich ein großes Risiko der angrenzenden Schule, Bushaltestellen, des Reiterhofes und der Anwohner mit kleinen Kindern.

Beitrag unterstützen

13 von 50

13 von 50 Unterstützern

42 von 56 Tagen bleiben für die Unterstützung

Sie müssen angemeldet sein um Beiträge zu unterstützen

Hinweise:

Liebe/r Ideengeber/in, vielen Dank für Ihre eingereichte Idee. Bitte denken Sie daran, dass Sie für die Unterstützung Ihrer Idee werben müssen, da Sie mindestens 50 Unterstützerinnen und Unterstützer auf dem Portal finden müssen. Für eine Unterstützung von Ideen ist eine Registrierung zwingend erforderlich. Sie haben zahlreiche Möglichkeiten für die Unterstützung Ihrer Idee zu werben. Teilen Sie Ihre Idee z. B. in Ihren sozialen Medien oder informieren Sie Verwandte und Bekannte. Natürlich können Sie auch für Ihre eigene Idee abstimmen. Bitte beachten Sie, dass lediglich registrierte Nutzer eine Idee unterstützen können. Wenn Sie sich eingeloggt haben, erscheint unter der Überschrift „Beitrag unterstützen“ der Unterstützerknopf (Daumen hoch).

Ein Kommentar unter der Idee wird nicht als Unterstützung gewertet.

Hat die Idee die notwendige Unterstützeranzahl gefunden, wird sie durch die zuständigen Fachbereiche inhaltlich geprüft und - soweit erforderlich - den politischen Gremien zur Entscheidung zugeleitet.

Wie bereits erwähnt, ist eine Registrierung zur Unterstützung von Ideen zwingend notwendig.

Sollten noch Unklarheiten bestehen oder Sie Hilfe benötigen, steht Ihnen das Ideen- und Beschwerdemanagement unter der Rufnummer: 0531 470-3000 oder per E-Mail gern zur Verfügung.

Neuen Kommentar hinzufügen

Kommentare

Gespeichert von Samsung am So., 30.06.2024 - 18:22

absolut, auch als Fahrradfahrer wird man "Gnadenlos" überholt, oft auch mit zu geringen Abstand, weil auf der Gegenspur ein Auto fährt.

Die grundsätzliche Idee ist eine Verkehrsberuhigung. Welche Methode schlussendlich dafür gewählt wird, überlasse ich den Zuständigen. Mir wäre es jedoch lieb, wenn es effektiv wäre, beispielsweise Fahrbahnschwellen.

Cookies UI